#FIRMEN|NEWS

"Aktuell, regional, innovativ" – das ist der Anspruch der Geschäftsführer Christian P. Stadtfeld, Martin Angelstein und Hendrik Urbin (v.li.n.re.). - Fotos: rammler-fotodesign / Fulda

 

Aus Eins wird Drei! Medienkontor Fulda (OSTHESSEN|NEWS) fit für die Zukunft

 

23.05.17 - Das Nachrichten- und Dienstleistungsunternehmen Medienkontor Fulda, unter anderem auch Herausgeber des renommierten Online-Nachrichtenportals OSTHESSEN|NEWS, hat wichtige personelle Weichen für die Zukunft gestellt. Der Firmen-Gründer und geschäftsführende Gesellschafter Martin Angelstein (66), der u.a. auch fast vier Jahrzehnte lang als Video-Journalist für den Hessischen Rundfunk tätig war und ab 2000 ein Journalistenbüro mit Filmproduktion gründete, hat die Nachfolge des in Fulda-Neuenberg ansässigen Familienunternehmens geregelt.

 

Mit Christian P. Stadtfeld (28) und Hendrik Urbin (25) sind im letzten Monat zwei langjährige Mitarbeiter zu Geschäftsführern bestellt worden. Beide sind seit der Umfirmierung des Einzelunternehmens in die Medienkontor M. Angelstein GmbH & Co. KG (Januar 2016) auch Gesellschafter.

 

"Das ist ein bedeutender Schritt in der Firmengeschichte, auf den ich sehr stolz bin", sagt Martin Angelstein und betont: "Wir kennen uns schon seit über zehn Jahren und verstehen uns als Team. Medienkontor ist jetzt fit für die Zukunft." Der 66-Jährige ist innerhalb der Geschäftsführung für Finanzen und Personal verantwortlich. Christian Stadtfeld verantwortet die Ressorts Inhalt und Marketing/Vertrieb. Hendrik Urbin ist für den gesamten Technik- und Dienstleistungsbereich mit Film-Studio, Grafik und IT zuständig. "Aktuell, regional und innovativ" - dazu hat sich die Geschäftsführung verpflichtet und agiert getreu dem Slogan "aus der Region für die Region".

 

 

"Unseren Lesern wollen wir interessante Geschichten von und über die Menschen aus der Region erzählen, gepaart mit ausdrucksstarken Bildern. Das ist unser journalistischer Auftrag, denn die Region liegt uns sehr am Herzen", betont Christian Stadtfeld und führt aus: "Professionalität und hohe Qualität in der Berichterstattung sind dabei unsere Herausforderungen. Das ganze bei hoher Aktualität, denn das Mediengeschäft wird immer schnelllebiger."

Für Hendrik Urbin steht dabei die Digitalisierung im Fokus. "Um den steigenden Ansprüchen unserer Leser gerecht zu werden, müssen wir ständig neue Produkte entwickeln und Bestehendes weiter ausbauen. Dabei ist es ganz wichtig, dass wir auch neue Zielgruppen erreichen und ein Angebot für Jung und Alt haben." Der Mediendesigner nennt als Beispiele den OSTHESSEN|NEWS-Channel als regionalen News-Kanal für den öffentlichen Raum sowie die schon fest etablierte und inzwischen unverzichtbare OSTHESSEN|NEWS-App.

 

Medienkontor Fulda mit über 30 Mitarbeitern ist ein mittelständisches und dynamisch wachsendes Unternehmen, das die gesamte Klaviatur einer Full-Service-Agentur (u.a. Grafik / Web-Entwicklung / Public Relations) bietet. Flaggschiff des Hauses ist das Portal OSTHESSEN|NEWS mit täglich rund 100.000 Besuchern (Web und App). Das Portal ist seit über 16 Jahren unverzichtbares Leitmedium in den Kreisen Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Vogelsberg, Main-Kinzig und der Rhön. (red)+++

 

KONTAKT

Medienkontor

M. Angelstein GmbH & Co. KG

 

Neuenberger Straße 23

D-36041 Fulda

 

E info@medienkontor-fulda.de

SOCIAL MEDIA

 

LINKS

 

 

 

 

UNSERE MARKE

 

 

 

 

 

 

 

© 2016 Medienkontor Fulda

 

KONTAKT

Medienkontor

M. Angelstein GmbH & Co. KG

 

Neuenberger Straße 23

D-36041 Fulda

 

E info@medienkontor-fulda.de

SOCIAL MEDIA

 

 

 

 

LINKS

 

 

 

 

UNSERE MARKE

 

 

 

 

 

 

 

KONTAKT

Medienkontor

M. Angelstein GmbH & Co. KG

 

Neuenberger Straße 23

D-36041 Fulda

 

E info@medienkontor-fulda.de

SOCIAL MEDIA

 

 

LINKS

UNSERE MARKE

 

 

 

 

 

 

 

© 2016 Medienkontor Fulda

KONTAKT

Medienkontor

M. Angelstein GmbH & Co. KG

 

Neuenberger Straße 23

D-36041 Fulda

 

E info@medienkontor-fulda.de

SOCIAL MEDIA

 

 

LINKS